Vom Fichtelgebirge auf den Marktplatz in der Spandauer Altstadt

Weihnachtsbaum 2015 auf dem Marktplatz in der Spandauer Altstadt
  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
  • Pinterest

Zum vierten Mal kommt der Weihnachtsbaum aus dem Fichtelgebirge nach Spandau (Foto: Ralf Salecker)

Ein Christbaum aus dem Fichtelgebirge schmückt den Spandauer Weihnachtsmarkt. Am Samstag in aller Frühe kam der LKW mit seiner sperrigen Fracht aus der bayrischen Gemeinde Gefrees. Die Gemeinde mit ihren 44 Ortsteilen liegt im nördlichsten Zipfel des Landkreises Bayreuth. Inzwischen ist ein Weihnachtsbaum aus dem Fichtelgebirge eine schöne Tradition geworden. Die dortige Tourismuszentrale stellt ihn Spandau nun schon zum vierten Male auf den Marktplatz in der Altstadt.

Ein großer Kran half beim Aufrichten der großen Tanne. Tatkräftig mitgeholfen bei der Aktion hat die Feuerwehr aus Birnstengel. Aufgerichtet ist er schon. Nun fehlt ihm nur noch der passende Schmuck, damit er prächtig den Spandauer Weihnachtsmarkt im Herzen der Altstadt überragt.

Fotoimpressionen vom Aufbau des Spandauer Weihnachtsbaum 2015

Pin It on Pinterest

Shares
Share This