Der Grenzturm wurde 1987 errichtet. Er diente dem Grenzregiment 38 „Clara Zetkin“ als Führungsstelle für den etwa 10 km langen Grenzabschnitt von Schönwalde bis Stolpe-Süd. 1999 wurde der Turm unter Denkmalschutz gestellt. Heute beherbergt er eine Ausstellung.

Von der Altstadt Spandau bis nach Nieder Neuendorf

Address:

Uferpromenade, 16761 Hennigsdorf, Deutschland

Get directions from Go

Pin It on Pinterest

Shares
Share This