Nutzungshonorar-Fotos

1) Online-Nutzung der BilderSpandau-Logo

Bildernutzung – Online – Nutzungshonorar

Allgemeine oder redaktionelle Nutzung (Online-Zeitungen usw.) bis:

  • 1 Woche: 15,- Euro
  • 1 Monat: 30,- Euro
  • 6 Monate 40,- Euro
  • 1 Jahr: 60,- Euro
  • Nutzungsverlängerung jedes weitere Jahr: 20,- Euro
  • Zuschlag bei der Nutzung von Panorama-Fotos: + 100 %
  • Urheber-Nennung! Follow-Link auf www.spandau-tourist-info.de in der Form: „Ralf Salecker – Fotografie und Text – www.spandau-tourist-info.de“

Zuschläge für den Einsatz in Werbung, PR, Webdesign pro Domain:

  • Startseite: + 50 %
  • Banner: + 50 %
  • Erfolgt die Urhebernennung mit LINK nicht direkt am Bild, ist ein Aufschlag von 50 Prozent zu entrichten.
  • Wird kein Urheber genannt, dann ist ein Aufschlag von 100 Prozent zu entrichten.

Rabatt:

  • ab 5 Motiven: – 10 %
  • ab 10 Motiven: – 15 %
  • ab 25 Motiven: – 25 %

Die Bildmaße (online):

  • Breite: maximal 1000 Pixel
  • Höhe: maximal 1000 Pixel
  • Auflösung: 72 dpi

2) Nutzung der Bilder (nicht Panorama) in Print-Medien

Bildernutzung – Print – Nutzungshonorar

(Unterschiedliche Nutzungen werden selbstverständlich gesondert berechnet. Es gelten immer nichtexklusive, einmalige oder zeitlich begrenzte Nutzungsrechte!)

Postkarten:

Einsatz der Bilder für Ansichtskarten usw.
Auflage bis:

  • 2.500: 150 Euro
  • 5.000: 180 Euro
  • 10.000: 230 Euro

Werden mehrere Bilder auf einer Postkarte eingesetzt gilt eine Rabattstaffelung:

  • 2 Motive: 30 Prozent Rabatt
  • 3 Motive: 40 Prozent Rabatt
  • 4 Motive: 50 Prozent Rabatt

3) Allgemeine oder redaktionelle Nutzung (Online-Zeitungen usw.):

  • Illustrierte Zeitschriften, Special-Interest-Zeitschriften, Fach-, Mitgliederzeitschriften, Mitarbeiterzeitschriften, Supplements, Booklets (redaktionelle Nutzung)
    Auflage ab:
    Abbildungsformat bis bis 1/16 Seite 1/8 Seite 1/4 Seite 1/2 Seite 1/1 Seite 2/1 Seite Titel
    5.000: 30 Euro 40 Euro 50 Euro 55 Euro 85 Euro 175 Euro 325 Euro
    10.000: 35 Euro 45 Euro 55 Euro 65 Euro 100 Euro 200 Euro 350 Euro
    25.000: 40 Euro 55 Euro 65 Euro 75 Euro 125 Euro 225 Euro 375 Euro
    50.000: 55 Euro 65 Euro 75 Euro 100 Euro 150 Euro 250 Euro 400 Euro
    100.000: 80 Euro 90 Euro 100 Euro 125 Euro 175 Euro 275 Euro 450 Euro
  • Tageszeitungen, Anzeigenblätter (redaktionelle Nutzung); (Supplements, siehe illustrierte Zeitschriften)
    Auflage bis:
    Abbildungsformat kleiner als Seitenaufmacher Titel, bis zweispaltig vierspaltig bzw. ab 4-spaltig Sondertitel
    25.000: 45 Euro 50 Euro 65 Euro 100 Euro
    50.000: 50 Euro 60 Euro 75 Euro 120 Euro
    100.000: 60 Euro 75 Euro 95 Euro 150 Euro
    250.000: 70 Euro 90 Euro 115 Euro 180 Euro
  • Veranstaltungs- und Programmhefte, Informationsbroschüren (redaktionelle Nutzung; Nutzungsdauer 1 Jahr. Nutzungsdauer-Verlängerung: plus 50 % pro zusätzlichem Zeitintervall)
    Auflage ab:
    Abbildungsformat bis 1/16 Seite 1/8 Seite 1/4 Seite 1/2 Seite 1/1 Seite 2/1 Seite Titel
    5.000: 50 Euro 50 Euro 60 Euro 95 Euro 150 Euro 225 Euro 300 Euro
    10.000: 50 Euro 55 Euro 65 Euro 105 Euro 170 Euro 255 Euro 340 Euro
    25.000: 55 Euro 60 Euro 75 Euro 120 Euro 190 Euro 285 Euro 380 Euro
    50.000: 60 Euro 70 Euro 85 Euro 135 Euro 215 Euro 325 Euro 430 Euro
    100.000: 70 Euro 75 Euro 95 Euro 150 Euro 240 Euro 360 Euro 480 Euro
    Darüber nach Vereinbarung
  • Werbeplakate, Displays, Aufsteller, Top-Schild, Aufkleber, Deckenhänger, T-Shirt Aufdruck, Schaufenster, Dispenser/Thekenaufsteller, Citylight-Poster
    Auflage bis:
    Abbildungsformat bis DIN A6 DIN A5 DIN A4 DIN A3 DIN A2 DIN A1 DIN A0
    100: 150 165 200 225 275 325
    250: 160 175 210 240 300 350
    500: 180 200 240 275 325 375
    1.000: 200 225 275 300 350 450
  • Fotolizenz, Bildlizenz für CD-ROM, DVD – Print
    Auflage bis:
    Titel-Cover, Booklet-Titel, Booklet-Innenteil
    2500: 400, 200, 100 (jeweils Euro)
    5000: 500, 250, 125 (jeweils Euro)
    10.000: 600, 300, 150 (jeweils Euro)
    europaweite Verbreitung: + 100 %
    weltweite Verbreitung: + 200 %
    jede Wiederholung: +  20 %

4) Zuschläge

  • Zuschlag bei der Nutzung von Panorama-Fotos: + 100 %
  • Für den Einsatz in Werbung und PR – Startseite: + 50 %
  • Erfolgt die Urhebernennung nicht direkt am Bild, ist ein Aufschlag von 50 Prozent zu entrichten.

5) Rabatt

  • ab 5 Motiven: – 10 %
  • ab 10 Motiven: – 15 %
  • ab 25 Motiven: – 25 %

6) Allgemeine Konditionen für die Nutzung von Bildern in den verschiedenen Medienbereichen

Grundsätzliches:

  • Je konkreter die Anfrage nach einer Nutzung meiner Bilder ist, um so konkreter kann mein Angebot ausfallen.
  • Vertragsgrundlage sind im allgemeinen die Liefer- und Geschäftsbedingungen.
  • Der Umfang aller übertragenen Rechte wird bei Auftragserteilung vereinbart. Im Zweifelsfall gilt § 31 (5) UrhG.
  • Das Grundhonorar enthält ausschließlich das Recht, die Medien unmittelbar zu beliefern.
  • Eine werbliche, nicht redaktionelle Verwendung muss zusätzlich honoriert werden
  • Die Weitergabe an weiterverarbeitende Agenturen und Pressedienste ist zustimmungspflichtig. Sie bedingt einen Aufschlag von 100 % auf das Grundhonorar. Das Unternehmen ist zwingend auf den Namensnennungsanspruch hinzuweisen! Dies ist auch zu überprüfen.
  • Jede Änderung, Bearbeitung oder Nachahmung der zur Nutzung überlassenen Werke ist unzulässig, solange nicht das Recht auf Bearbeitung schriftlich und gegen Honorar eingeräumt wurde.
  • Rohdaten werden niemals ausgehändigt.

Bildnachweis:

  • Der Bildquellennachweis/Urhebervermerk nach § 13 UrhG wird grundsätzlich am (!) jeweiligen Bild verlangt.
  • Linksetzung auf http://www.spandau-tourist-info.de

Nutzungsdauer der Bildvorlagen:

  • Die Vervielfältigungs- und Verbreitungsrechte werden für die jeweilige Laufzeit übertragen und erlöschen dann.
  • Digitale Bildvorlagen sind nach der Nutzung zu löschen.
  • Nutzungsdauerverlängerung: plus 50 % Zuschlag pro zusätzlichem Zeitintervall

Honorare, Kosten:

  • Die angegebenen Honorare beziehen sich auf das einmalige nichtexklusive Nutzungsrecht innerhalb des definierten Nutzungsumfangs!
  • Zusätzliche Nutzungen sind zusätzlich zu honorieren!
  • Die Honorarangaben sind in Euro, netto ohne Mehrwertsteuer, immer bezogen auf ein einzelnes Bild.
  • Die Nutzungsrechte werden für Deutschland vergeben, soweit nicht anders angegeben.
  • Eine Weiterveräußerung ist nicht gestattet!
  • Servicekosten sind nicht Bestandteil der Nutzungshonorare. Sie werden gesondert berechnet.

Zuschläge, Nachlässe:

  • Zuschläge und Nachlässe beziehen sich immer auf das zum Zeitpunkt der Nutzung aktuelle Grundhonorar des jeweiligen Nutzungszweckes.
  • Exklusivrechte und Sperrfristen: Aufpreis nach Vereinbarung, soweit nicht anders angegeben.
  • Unterlassener Bildquellennachweis: plus 100% Zuschlag.
  • Vertragsstrafe bei nicht genehmigter Nutzung: das fünffache Honorar, sofern eine solche Klausel in den AGB des Bildanbieters enthalten ist (OLG Ffm Az. 11U 49/96(I/1), OLG Celle Az. 13U 81/96 + 13U 139/96).

Stand: 01.01.2016

Pin It on Pinterest

Shares
Share This