Usedom-Tag in der Spandauer Altstadt

Urlaubsgefühle und Modenschauen auf dem Marktplatz

Usedom-Tag mit Bademodenschau in Spandau

Usedom-Tag mit Bademodenschau in Spandau (Foto: Ralf Salecker)

Inselfeeling und buntes Programm mit Reiseverlosungen, Modenschau und vielem mehr bietet Berlins nächstgelegene Ostseeinsel beim Usedom-Tag in Spandau. Sie präsentiert sich mit vielen Facetten – im Mittelpunkt stehen Angebote für Familien. Ob Kaiserbäder oder Achterland – für jeden Usedom-Fan ist etwas dabei. Eine Veranstaltung von Partner für Spandau in Kooperation mit der Usedom Tourismus GmbH (UTG) und dem Bezirksamt Spandau.

Berlins nächstgelegene Ostseeinsel lockt auf den Marktplatz in der Altstadt Spandau: Hier kann man Usedomer Inselfeeling schnuppern und sich für den Tagesausflug, die Wochenendreise oder den längeren Urlaub auf Deutschlands zweitgrößter Insel beraten lassen.

Mehrere Reiseverlosungen und das beliebte Inselquizz, maritime Klänge und Fisch-Spezialitäten sowie eine historische Bademodenschau sorgen für echtes Ostsee-Insel-Feeling. Seemann Loschi und der Shantychor Berlin laden zum Mitsingen und Mitschunkeln ein.

Touristische Leistungsträger aus den Kaiserbädern, den Bernstein- und Nordbädern sowie aus der Herzogstadt Wolgast stellen sich vor. Auch die Usedomer Bäderbahn präsentiert ihre vielfältigen Angebote für Schiene und Straße.

Fotos von den letzten Usedom-Tagen in Spandau

Pin It on Pinterest

Shares
Share This