Informationen für Werbekunden

2015 riefen mehr als 113.000 unterschiedliche Besucher www.unterwegs-in-spandau.de auf.

Inzwischen hat „www.unterwegs-in-spandau.de die Marke von 14.000 unterschiedlichen Besucher pro Monat überschritten. Obwohl „Spandau Tourist Info“ gerade einmal ein Jahr alt ist, liegt die Zahl unterschiedlicher Besucher schon bei über 3.300 pro Monat. Reine touristische Informationen finden also ein gesteigertes Interesse. Die Besucher beider Seiten nutzen zu rund 50 Prozent mobile Geräte, wie Smartphones oder Tablets.

Unterwegs in Spandau hat derzeit über 1.100 facebook-Fans. Die neue Internetseite www.spandau-tourist-info.de ergänzt das beliebte Angebot durch eine Spezialisierung auf im weitesten Sinne touristische Informationen. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihre Dienstleistung einem breiten Publikum nahe zu bringen.

Sie haben ein interessantes Angebot (Essen, Trinken, Freizeit, Kultur…) in Spandau oder dem Spandauer Umland und möchten dieses auf www.spandau-tourist-info.de (und/oder auf www.unterwegs-in-spandau.de präsentieren? Kein Problem. Mehrere Optionen stehen zur Auswahl.

1) Kostenloser Grundeintrag

Ein Grundeintrag auf www.spandau-tourist-info.de für eine im weitesten Sinne touristische Dienstleistung oder Information (Essen, Trinken, Übernachten, Kultur, Freizeit, …) ist kostenlos und wird es auch in Zukunft bleiben! Sie können so über die Karte in der passenden Rubrik gefunden werden. Wer sein Angebot dort noch nicht entdeckt, kann es mir gerne melden. Gleiches gilt für Korrekturen. Der Eintrag beinhaltet den Namen, das Angebot als Stichwort (z. B. Restaurant, italienisch), die Kategorie, die Anschrift, eine Telefonnummer und eine E-Mail-Adresse sowie die Internetadresse (ohne aktive Verlinkung). Temporäre Angebote werden in der Karte nicht berücksichtigt. Alle Einträge können von den Besuchern der Seite kommentiert werden. Diese Option ist im Regelfall eingeschaltet!

Bitte geben sie die Informationen über das entsprechende E-Mail-Formular genau in der nachfolgend beschriebenen Art und Weise an. Anderes kann an dieser Stelle leider nicht berücksichtigt werden. Bei Rückfragen können sie mich gerne auch telefonisch kontaktieren.

bei allgemeinen Informationen:

  • Name
  • Angebot als Stichwort (z. B. Restaurant, italienisch oder Kultur, Museum)
  • Kategorie (nur eine; falls es keine passende geben sollte, wird diese neu angelegt)
  • Anschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort)
  • Telefonnummer (Vorwahl, Nummer)
  • E-Mail-Adresse
  • Internetadresse (ohne aktive Verlinkung)
  • Ihre Kontaktdaten, damit ich später mit ihnen in Verbindung treten kann (diese werden nicht veröffentlicht)

bei Übernachtungsmöglichkeiten:

  • Bezeichnung
  • Ansprechperson
  • Straße, Postleitzahl, Ort
  • Telefon
  • E-Mail
  • Internetseite
  • Ihre Kontaktdaten, damit ich später mit ihnen in Verbindung treten kann (diese werden nicht veröffentlicht)

Veranstaltungen

Zukünftig ist als weiterer Service die Möglichkeit geplant, Nutzer die Möglichkeit zu geben, Veranstaltungen über ein Formular selbst einzutragen.

2) Kostenpflichtiger Eintrag

Die Kurz-Info der interaktiven Karte wird im kostenpflichtigen Beitrag durch eine eigene Unterseite erweitert. Sie bekommen so die Gelegenheit, Ihr Angebot ausführlich und ansprechend zu präsentieren.

Bilder sagen mehr als tausend Worte! Im kostenpflichtigen Eintrag können Sie Ihr Angebot mit bis zu drei Fotos präsentieren. Bei Restaurants und Hotels empfiehlt sich ein Bild der Außenansicht, eine Innenaufnahme und eine Detailaufnahme. Die Qualität der Aufnahmen entscheidet über die Reaktion der Nutzer. Falls Sie die Fotos nicht selbst aufnehmen und bearbeiten können oder wollen, unterstütze ich Sie gegen einen entsprechenden Aufpreis.

Ergänzt werden die Bilder durch weitere Informationen zu Ihrem Angebot. Beim kostenpflichtigen Eintrag ist außerdem der Link zu Ihrer Internetseite als aktiver Link gestaltet.

Die Laufzeit des Eintrags beträgt 1 Jahr und endet automatisch (!), wenn Sie ihn nicht verlängern. Sie werden rechtzeitig vor Ablauf der Laufzeit an die Möglichkeit der Verlängerung erinnert. Ein abgelaufener Eintrag wird gelöscht.

Werbemöglichkeiten:

  1. Als Location: Sie bekommen praktisch eine eigene Unterseite auf www.spandau-tourist-info.de, um Ihr Angebot zu präsentieren. Locations sind automatisch mit der interaktiven Karte gekoppelt. In der Karte wird zuerst immer die Kurz-Info angezeigt. Zur eigenen ausführlichen Location-Seite gelangen Nutzer von dort über einen aktiven LINK.
  2. Werbung ist auch in Form eines quadratischen (212x212 Pixel) oder rechteckigen Banners (212x300 Pixel) in der Breite der Seitenleiste möglich. Dieses kann zu Ihrer eigenen Internetseite verlinken oder zu der kostenpflichtigen Info der interaktiven Karte. Ihre Werbung ist als kleines Bild gestaltet. Dort ist nur ein sehr beschränkter Platz vorhanden. Schließlich muss der Text immer noch eine für den Nutzer gut lesbare Größe aufweisen. Diese Werbeanzeige kann auch auf Ihre eigene Internetseite verlinkt werden, so gelangen Ihre Kunden blitzschnell zu Ihnen.
  3. Rechteckiges Banner (468x60 Pixel): Es erscheint direkt unter einem passenden Beitrag. Das Banner kann zu Ihrer eigenen Internetseite verlinken oder zur Location (siehe Punkt 1) der interaktiven Karte. Ihre Werbung ist als kleines Bild gestaltet. Dort ist nur ein sehr beschränkter Platz vorhanden. Schließlich muss der Text immer noch eine für den Nutzer gut lesbare Größe aufweisen. Diese Werbeanzeige kann auch auf Ihre eigene Internetseite verlinkt werden.
  4. Bei Bedarf ist natürlich auch eine z. B. ausschließlich auf einen Monat beschränkte Werbung möglich, wenn Sie nur eine bestimmte Veranstaltung bewerben möchten. Der Preis beträgt 10% des Jahressatzes.
  5. Die Banner werden auch auch www.unterwegs-in-spandau.de platziert. Mit rund 113.000 unterschiedlichen Seitenbesuchern im Jahr 2015 (keine Zählung von wiederholten Besuchen) gehört „Unterwegs in Spandau“, welches seit August 2008 online ist, zu den ältesten und erfolgreichsten Seiten in Spandau. Während viele andere Spandau-Seiten inzwischen die Segel gestrichen haben, bietet diese Seite noch immer verlässlich regionale Informationen über den Bezirk.
    Statistik 2015 „Unterwegs in Spandau“
    Seitenbesucher: 113.043
    Sitzungen: 134.272
    Seitenaufrufe: 211.530

Beispiele: Die Buhne in Nieder Neuendorf

  1. Erweiterter Info-Text bei den „Locations“ mit Bildern auf einer eigenen Seite
  2. Platzierung eines kleinen quadratischen Banners im passenden Umfeld
  1. Der erweiterte Text mit Bildern bei den Locations kostet 240,- Euro Netto pro Jahr.
  2. Ein kleines quadratisches Banner (212x212 Pixel) kostet 160,- Euro (entweder „Unterwegs in Spandau“ oder „Spandau-Tourist-Info“) oder 240,- Euro Netto im Jahr für beide Domains.
  3. Ein kleines rechteckiges Banner (212x300 Pixel) kostet 180,- Euro (entweder „Unterwegs in Spandau“ oder „Spandau-Tourist-Info“) oder 300,- Euro Netto im Jahr für beide Domains.
  4. Ein rechteckiges Banner (468x60 Pixel) kostet 200,- Euro (entweder „Unterwegs in Spandau“ oder „Spandau-Tourist-Info“) oder 350,- Euro Netto im Jahr für beide Domains.

Die Schaltung der Werbung endet jeweils automatisch nach einem Jahr. Die Inhalte werden anschließend entfernt. Sie gehen also keine unkalkulierbaren Verpflichtungen ein.

Stand August 2016

Beispiel rechteckiges Banner (468x60 Pixel)

Ich bin ein Werbebanner 468x60 Pixel

Beispiel rechteckiges Banner in der Seitenleiste (212x300 Pixel)

Spandau heute - Die Monatszeitschrift für den Bezirk

 

Hiermit können Sie mir eine Nachricht zukommen lassen

 

3 + 14 =

Pin It on Pinterest

Shares
Share This